St. Marien Aktuell

 

Das Veranstaltungsteam trifft sich wieder
Unsere nächste Sitzung findet am Montag, 4. September 2017 um 19.00 Uhr im Gemeindesaal statt. Wer Interesse hat, darf sich gerne zu uns gesellen und seine Ideen, Zeit und Kraft mit einbringen.


Familiengottesdienst mit unserem Kindergarten und mit Segnung der Schulkinder
Am Sonntag, dem 17. September, wollen wir gemeinsam mit unserem Kindergarten einen Familiengottesdienst feiern. Er beginnt um 11.00 Uhr. In diesem Gottesdienst soll auch der Segen für die Schulkinder zum neuen Schuljahr gespendet werden. Um 09.00 Uhr werden wir einen Beicht- und Abendmahlsgottesdienst in der bei uns üblichen Form feiern.
Zu beiden Gottesdiensten laden wir ganz herzlich ein.


Ein Platz im Kindergarten St. Marien gefällig?
Liebe Gemeindemitglieder und Eltern,
bei uns im Kindergarten haben wir noch einen Platz für ein 4-jähriges Kind (Geburtsjahr 2013) frei. Wir würden uns freuen, wenn jemand vielleicht noch einen Kitaplatz sucht oder jemanden kennt, der einen Platz sucht. Bitte einfach im Kindergarten anrufen oder uns eine E-Mail schreiben: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Danke und vielleicht bis bald – Die Erzieherinnen der St. Marienkäfer


Herzliche Einladung zum Gemeindegespräch im September
Der Kirchenvorstand möchte der Gemeinde außerhalb der Gemeindeversammlungen Gelegenheit zum Gespräch und Austausch geben, um einerseits von ihrer Arbeit zu berichten und andererseits Anregungen aus der Gemeinde zu hören. Dieses Gemeindegespräch soll im Anschluss an unseren Gottesdienst am 24. September beim Kirchenkaffee stattfinden.
 

Festgottesdienst zum Erntedankfest
Am 1. Oktober dieses Jahres feiern wir unser Erntedankfest mit einem Festgottesdienst, der um 09.30 Uhr mit der Beichte beginnt und um 10.00 Uhr mit einem Abendmahlsgottesdienst fortgesetzt wird. Am Samstag, dem 30. September, soll die Kirche um 10.00 Uhr für unser Erntedankfest festlich geschmückt werden.
Wer Erntedankfestgaben beisteuern möchte, wende sich bitte an Frau Hannelore T.


Imaginative Malerei - Ausstellung von Klaus Buschenhagen
Unser Nachmittagstreff wird am 4. Oktober 2017, um 16.00 Uhr, die Galerie „Herzog“, in der Ahrenshooper Zeile 55, 14129 Berlin, besuchen, um Werke unseres Gemeindegliedes, Herrn Klaus Buschenhagen aus den Jahren 2006-2016, zu besichtigen. Dieser Besuch ist für alle Interessierten offen. Bitte tragen Sie sich in die ausliegende Liste ein, um besser planen zu können.
Herzliche Einladung an alle Interessierten, maximal aber 20 Personen.


Zehlendorfer Konfi-Tage vom 6.-8. Oktober
Aus dem Kreis unserer Konfirmanden ist der Wunsch geäußert worden, dass sie im Laufe des Konfirmandenunterrichts mehrere Tage als Gruppe gemeinsam verbringen möchten. Daher wird es die „Zehlendorfer Konfi-Tage“ geben. Das erste derart gestaltete Wochenende soll vom 6.-8. Oktober in unserem Freizeitheim stattfinden. Wir beginnen am Freitagnachmittag und enden mit einem gemeinsamen Mittagessen am Sonntag nach dem Gottesdienst. Neben Unterrichtseinheiten soll genügend Zeit zum Austausch untereinander, Spiel, Spaß und Ausflügen sein. Unser Freizeitheim und die Gemeinderäume bieten hierzu ideale Bedingungen. Zudem gibt es in Berlin und im Umland viel Spannendes zu entdecken. Auch einige Eltern möchten sich einbringen.


Abschlussgottesdienst der Zehlendorfer Konfi-Tage, Konfirmationsgedenken und Herbstmarkt
Am Sonntag, 8. Oktober 2017, wird es im Anschluss an den Abendmahlsgottesdienst zum Abschluss der Zehlendorfer Konfi-Tage und dem Konfirmationsgedenken ein gemeinsames Mittagessen geben. Hierzu sind alle herzlich eingeladen. Zudem wird ein "Herbstmarkt" stattfinden. Auf diesem können selbstgemachte Köstlichkeiten wie z.B. Brote, Marmeladen, Eingelegtes oder Liköre erworben werden. Lassen Sie sich überraschen. Glieder unserer Gemeinde haben sich bereit erklärt, diese herzustellen und zum Verkauf für diesen neuen Herbstmarkt zu spenden. Außerdem gibt es die Möglichkeit, auf dem Hof über dem Lagerfeuer Stockbrote und Apfelscheiben zu grillen. Dieses Beisammensein eine Woche nach dem Erntedanksonntag soll Ihnen Freude machen, Raum für viele schöne Begegnungen geben und uns über den Gabenreichtum unseres Herrn staunen und dankbar sein lassen.


Gemeindefahrt nach Lettland 2018 wird konkreter
Vom 3. bis 10. Juli 2018 soll unsere Fahrt ins Herz des Baltikums – nach Lettland - führen. Wer schon einmal dieses großartige Land mit seinen Leuten besucht hat, wird gerne zurückkehren. Wer noch nicht in Lettland gewesen ist, darf sich auf spannende und schöne Momente freuen. Es stehen für diese Reise 6 Einzelzimmer und 7 Doppelzimmer im Vier-Sterne-Hotel Astor Riga für uns zur Verfügung (Internetseite: www.astorrigahotel.lv). Ein Einzelzimmer kostet pro Nacht mit Frühstück 70 Euro und ein Doppelzimmer pro Nacht mit Frühstück 80 Euro. Die Altstadt Rigas ist fußläufig zu erreichen. Da es schon Anmeldungen gibt und die Personenzahl auf 20 begrenzt sein wird, melden Sie sich bitte schnell verbindlich bei Pfarrer Markus Büttner schriftlich oder per E-Mail an. Eine Liste wird im Kirchvorraum ausgelegt werden.


Lebendiger Adventskalender im Dezember 2017
Im kommenden Advent laden wir zum "Lebendigen Adventskalender" ein. Es geht darum, seine Wohnungstür zu öffnen und seine Mitmenschen einzulassen, um gemeinsam bei Tee und Keksen Adventslieder zu singen. Dies soll an drei Freitagabenden im Dezember 2017 stattfinden - und zwar am 1.12., am 8.12. und am 15.12.2017. Gemäß Psalm 24, 9: "Machet die Tore weit und die Türen in der Welt hoch, dass der König der Ehren einziehe" wollen wir uns gemeinsam musikalisch auf das Kommen unseres Heilandes einstimmen. Für den 1.12. hat sich Frau Ingrid Sch. angeboten, ihre Türen für uns um 18.00 Uhr zu öffnen. Wer könnte sich vorstellen, dies am 8. oder 15.12. zu tun? Wir bitten um Rückmeldung bis zum 15.09.2017 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.